1 

Resultat - 41 Treffer für Suchbegriff - | W |
Desktopbereinigungs Assistent deaktivieren.
Kategorie -Windows;    Autors - HB;
In regelmäßigen Abständen schlägt Windows die Bereinigung des Desktops vor. Mit dieser Einstellung schalten Sie die nervigen Hinweise ab. Klicken Sie mit Rechtsklick auf Desktop und wählen Sie "Eigenschaften".
Eingabeaufforderung (cmd) per Klick mit der rechten Maustaste öffnen.
Kategorie -Windows;    Autors - HB;
Erleichtert das Öffnen von Ordnern in der DOS- Eingabeaufforderung.
Festplatteninhalt kopieren.
Kategorie -Windows XP;    Autors - unbekannt;
Man kennt das Problem: Mit der Zeit ist die Festplatte zu klein geworden und hoffnungslos überfüllt. Eine neue wird angeschafft, aber man möchte die Programme und auch Windows -wenn denn eben möglich-nicht neu installieren…
Geplante Task hinzufügen.
Kategorie -Windows;    Autors - HB;
Klicken Sie auf Start und auf Systemsteuerung.
Geplante Tasks abschalten.
Kategorie -Windows;    Autors - Microsoft;
Windows sucht automatisch nach geplanten Task. Wenn Sie das nicht mehr wollen, dann müssen Sie den folgenden Registryeintrag "Geplante Tasks" löschen.
Laufwerke ausblenden über die Gruppenrichtlinien von Windows
Kategorie -Windows;    Autors - HB;
Gruppenrichtlinien öffnen und zum Eintrag "Benutzerkonfiguration->Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Windows-Explorer" navigieren.
Laufwerkszugriff sperren über die Gruppenrichtlinien von Windows
Kategorie -Windows;    Autors - HB;
Gruppenrichtlinien öffnen und zum Eintrag "Benutzerkonfiguration->Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Windows-Explorer" navigieren.
Mehrere Objekte im Startmenü gleichzeitig öffnen.
Kategorie -Windows XP;    Autors - Microsoft;
Es geht aber auch schneller: Bevor Sie Start anklicken, halten Sie die [Shift]-Taste gedrückt ...
Meldung “USB Stick überprüfen und reparieren” deaktivieren
Kategorie -Windows;    Autors - HB;
1.
Num Lock Taste einschalten.
Kategorie -Windows XP;    Autors - Microsoft;
Klicken Sie auf Startmenü auf "Ausführen", tragen Sie in die Eingabezeile "regedit" ein und klicken Sie auf "OK".
PC schaltet nicht sich aus.
Kategorie -Windows XP;    Autors - Microsoft;
Klicken Sie auf Startmenü auf "Ausführen", tragen Sie in die Eingabezeile "regedit" ein und klicken Sie auf "OK".



   1      2      3      4